APPLIED KINESIOLOGY
E-MOTION
SPORT
SCHLAFPLATZ
EINZELSTELLEN
KURSE

Uwe Andreas Kalbermatter

IMG 2796

  • Geboren: 6. Februar 1974 in Brig (Schweiz)

  • Wohnhaft in Bürchen

  • 3 Kinder

Ausbildung

  • 4-jährige Physiotherapieausbildung SRK in Leukerbad (Schweiz); 1996-2000

  • 1999 Beginn Ausbildung in der Methode „Applied Kinesiology – AK“ in Deutschland

  • 2003 Abschluss als erster Schweizer Physiotherapeut; AK-Physiotherapiediplom nach den Richtlinien des „International College of Applied Kinesiology – Deutschland“

  • ICAK-D Lehrerprüfung 2005

  • 2007 CMD-Diplom ICAK-D

  • 2014 Fachhochschultitel Physiotherapie FH 

Zusatzausbildungen

  • Applied Kinesiology

  • Taping, Meditaping

  • Manuelle Therapie

  • Diverse Naturheilverfahren: Phytotherapie, Schüssler-Salze, Bachblüten, Homöopathie, Aurikulotherapie und -medizin, Ernährungslehre, Orthomolekulare Medizin, Ausleitverfahren, Psychosomatik, Coaching, Systemtherapie, Hormonelle Regulation

  • Sportmedizin, Medizinische Trainingtherapie

  • Traumatherapie

  • Craniomandibuläre Dysfunktionen

  • Ideokinese

  • Energiemedizin, Geistige Technologien

  • Qi Gong

  • Scenar (Schmerztherapie)

  • Breathing Pattern Disorder, Atemtherapie

  • Osteopathie (Cranio-sacralTherapie und viscerale Osteopathie)

  • Posturologie

  • Geopathologie, Elektrosmog, Schlafplatzberatungen

  • Sensivität, Medialität 
  • Akupunkturmassage nach Penzel

  • Matrix Rhythmus Therapie nach U. Randoll
  • Fasziendistorsions Modell - Typaldos
  • Myofasziale Integration - Benno Geissler, Deutschland

Arbeitsorte

  • 1996 – 2000 Physiotherapieausbildung in Leukerbad

  • 2000 Physiotherapie Spital Visp

  • 2000 – 2001 Physiotherapie Privatpraxis in Visp

  • 2001 – 2002 Physiotherapie Rheuma- und Rehabilitationsklinik in Leukerbad

  • 2002 – 2003 Praxiszentrum „Sonnenläng“ in München, Privatpraxis Dr. Wolfgang Gerz

  • 2004 Physiotherapie Privatpraxis in Zollikofen

  • 2005 Physiotherapie Privatpraxis in Visp

  • Seit 2006 eigene Privatpraxis in Brig

Referenzen

Weitere Arbeitserfahrungen

  • 1 Jahr lang Fachlehrer für Physiologie an der Fachhochschule für Physiotherapie in Leukerbad

  • Lehrer und Ausbildner in Applied Kinesiology in Deutschland und der Schweiz seit 2005

  • 5 Jahre lang Lehrer in Naturheilverfahren und Applied Kinesiology an der grössten schweizer Schule für Naturheilpraktiker und – ärzte

  • Verfasser diverser medizinischer Fachartikel, Autor

  • Referent an den nationalen Nürnberger Rehabilitationstagen

Hauptinteressensgebiete

  • Söhne Noah & Ben Elia

  • Sport, Sportmedizin (Ski, Tennis, Eishockey, Fussball, Mountain-Bike, Langlauf, Klettern, Slake Line u.a.)

  • Qi Gong

  • Natur, Naturheilverfahren

  • Grenzwissenschaften

  • Lesen